Ihr Ticket zur EMO Hannover 2019

In knapp zwei Wochen öffnet die Weltleitmesse der Met­all­bear­beitung ihre Türen: 130.000 Fachbe­such­er aus aller Welt wer­den sich in Han­nover tum­meln, um aktuelle Inno­va­tio­nen und neueste Trends zu bestaunen. Starten Sie Ihre Mes­sevor­bere­itung und sich­ern Sie sich jet­zt Ihr Mes­set­ick­et — hier erk­lären wir Ihnen, wie es geht.

Der Club of Met­al­work­ing bietet nicht nur eine kosten­freie Dauerkarte, son­dern auch attrak­tive Leis­tun­gen rund um den Besuch der EMO Han­nover, wie z.B. die kosten­freie Nutzung des ÖPNV zum Messebe­such, Easy Access, Lounge-Zutritt und Nutzung der Garder­obe. Die Mit­glied­schaft ist kosten­los und richtet sich vom Azu­bi bis zum Geschäfts­führer an alle Inter­essen­ten der Met­all­bear­beitung. Wer sich auf der Club­web­seite reg­istri­ert, erhält im per­sön­lichen Down­load­bere­ich sofort eine per­son­al­isierte Fahrkarte sowie eine vorüberge­hende Mit­glied­skarte zum Aus­druck­en, die bere­its als Ein­trittskarte zur EMO Han­nover genutzt wer­den kann.

Fachbe­such­er aus Deutsch­land, die sich bis zum 01. August 2019 reg­istri­ert haben, erhal­ten Ihre per­sön­liche Club-Mit­glied­skarte mit der Post rechtzeit­ig vor Messe­be­ginn. Fachbe­such­er, die zwis­chen dem 02. August und 02. Sep­tem­ber zur Mit­glied­schaft entsch­ieden haben, kön­nen Ihre Mit­glied­skarte per­sön­lich auf der EMO Han­nover in Emp­fang nehmen. Diese wird in Halle 25 in der Club of Met­al­work­ing Lounge zur Abhol­ung bere­it gelegt. Wer nach dem 02. Sep­tem­ber Club-Mit­glied wird, erhält seine Mit­glied­skarte im Nach­gang der EMO Han­nover per Post.

Kategorien: Juni